Branchenanalyse

Branchenentwicklung und Rating

Erfolgschancen und Risiken eines Unternehmens werden nicht zuletzt durch dessen Umfeld bestimmt. Konsequenterweise nimmt die Analyse der Branchenentwicklung in allen Bankenrating-Modellen einen hohen Stellenwert ein. Unterschiede bestehen in der Gewichtung des Kriteriums; bei manchen Banken stellt die Branche ein K.-o.-Kriterium dar, bei anderen besteht sogar die Möglichkeit einer Branchenuntergewichtung, wenn das jeweilige Unternehmen darlegen kann, dass es sich von der Branchen-entwicklung weitgehend abkoppeln konnte bzw. deutlich über dem Branchendurchschnitt liegt.

Bei der Betrachtung der Branchenentwicklung steht nicht das Unternehmen mit seinen Wettbewerbsvorteilen, sondern zunächst ausschließlich das unternehmerische Umfeld im Blickpunkt. Dieses ist vom einzelnen Unternehmen nur bedingt (wenn überhaupt) beeinflussbar. Die genaue Kenntnis des Unternehmensumfelds ist jedoch Voraussetzung für das richtige eigene strategische Handeln. Der Unternehmenserfolg wird nicht nur vom Umfeld, sondern vor allem durch die Wettbewerbsstärke eines Unternehmens bestimmt. Diese internen Faktoren können durch das Unternehmen selbst beeinflusst werden und ermöglichen es, auch in einem
wirtschaftlich schwierigen Umfeld Erfolg zu haben.

Weiter …

Als Premiumkunde können Sie den gesamten Artikel/Zukunftsmonitor lesen > .

Noch kein Premiumkunde? > Dann bitte registrieren
Weitersagen: