06. Sep 2016
Grundlagen, Future Advisory

Big Data und Recht - sicher in eine komplizierte Zukunft

Die Zahl Daten-produzierender Anwendungen und Endgeräte nimmt kontinuierlich zu, während gleichzeitig die Kosten für die Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen sinken. Dies führt dazu, dass unvorstellbar große Datenmengen (Big Data) gespeichert werden. Hieraus ergibt sich eine komplexe Problematik auf die der Autor detailliert eingeht ...

Dr. Fabian Niemann, Partner bei Bird & Bird LLP im Bereich Informationstecnologie und Leiter der deutschen Datenschutzgruppe sowie Co-Leiter der internationalen Cloud Computing und Commercial Law Gruppen von Bird & Bird beantwortet in seinem aktuellen Artikel detailliert unter anderem folgende Fragen, die für das "Big Data - Management" von größter Bedeutung sind:

  • Was ist Big Data?
  • Welche unterschiedlichen Typen von Daten gibt es?
  • Welche rechtlichen Regelungen sind einschlägig?
  • Welche Datenerhebungen bzw. - Auswertungen bedürfen der Zustimmung?
  • Handelt es sich um personenbezogene Daten, wenn eine Verkettung von Daten Rückschlüsse auf eine Person geben kann?
  • Gibt es eine Bindung erhobener Daten für einen bestimmten Zweck oder können die erhobenen Daten generell vorgehalten und ausgewertet werden?

Darüber hinaus geht Niemann auf weitere 17 Fragen ein, die sich mit

  • Auswertung/Analyse,
  • Opt-in/Automatisierte Auswertung
  • Mitwirkung/Zustimmung und
  • Organisation

befassen.

Details im aktuellen Aufsatz von Dr. Fabian Niemann (Kap. 8.9.4) ....


 
Zukunftsmonitor
Zukunftsmanagement und Rating
Erkennen – Bewerten – Gestalten