31. Jan 2017
Innovative Gastronomie

Restaurant 2025: Sieben gastronomische Trend-Thesen

Die Internorga, Hamburg und das Gottfried Duttweiler Institut (GDI), Zürich, haben eine "Marktanalyse 2016" (Leitung CEO Dr. David Bosshart) vorgelegt und gibt damit einen Überblick über Entwicklungen und Herausforderungen in der Gastronomie.

Dieses Jahr wagte die Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie den Blick in die Zukunft und hatte das GDI Gottlieb Duttweiler Institut Zürich mit einem Thesen-Papier zu der Zukunft von Restaurants beauftragt. Unter der Leitung von CEO Dr. David Bosshart wurden sieben gastronomische Trend-Thesen aufgestellt, die die wichtigsten Entwicklungen für die Branche zeigen sollen. Hier die Ergebnisse im Überblick:

These 1: Neue Wettbewerbsverhältnisse

These 2: Der Verbraucher wird bequemer

These 3: Homing statt Cocooning

These 4: Social Food schlägt Geschmack

These 5: Essen ist identitätsbildend

These 6: Zwischen High-Tech und Bio-Romantik

These 7: Markenbotschafter statt anonyme Brands

Weitere Einzelheiten siehe unter ....




 
Zukunftsmonitor
Zukunftsmanagement und Rating
Erkennen – Bewerten – Gestalten